Impressum        VITA       LINKS       DAS INSTITUT        KONTAKT   








Die Zukunft der Homöopathie

Der leibphilosophische
Ansatz

Trotz ihrer Popularität befindet sich die Homöopathie heute in einer schweren Krise.
Wie ist diese entstanden und was kann in der Zukunft von homöopathischen Behandlungen erwartet werden? Im Sinne einer längst fälligen Selbstreflexion der homöopathischen Wissenschaft wird in diesem Buch den wichtigsten Fragen nachgegangen.
Was bedeutet die Lebenskraft aus der Sicht der Leibphilosophie? Welche Struktur und welche Aufgabe hat die Lebenskraft für den menschlichen Körper und die Seele, welche Rolle für die Zukunft der Gesellschaft? Welche Bedeutung hat sie im Zusammenhang mit Modeerscheinungen und Suchtkrankheiten oder für die Lebensgestaltung in einer Homo-Ehe?
 
Die Leibphilosophie könnte die Grundlage dafür bilden, viele offene Fragen in Bezug auf die Zukunft der Homöopathie zu beantworten und gleichzeitig die traditionelle Homöopathie von Hahnemann um eine wichtige Dimension zu erweitern.